Karosserie- & Fahrzeugbau
Lackierung & Pulverbeschichtung
Freie Werkstatt
HOME
FIRMA
LEISTUNG
Karosserie
Lackierung
Freie Werkstatt
Terrassen-abdichtung
Pulverbeschichtung
Service
REFERENZEN
KONTAKT
Druckvorschau
Wirksamer Oberflächenschutz für Qualitätsbewußtsein

Bei der Pulverbeschichtung wird ein elektrisch leitfähiger Werkstoff mit Pulverlacken beschichtet.

Das Werkstück muss zuvor industrieell vorbehandelt und entfettet werden. Danach wird das Pulver elektrostatisch oder tribostatisch ( Tribo-Verfahren) auf die zu beschichtenden Teile aufgesprüht. Der nachfolgende Einbrennprozeß bei Temperaturen zwischen 160°C bis 210°C bildet eine geschlossene Kunststoffoberfläche durch thermische/chemische Vernetzung.

Der Materialnutzungsgrad liegt bei 98 Prozent durch Overspray-Rückgewinnung.

Geeignete Trägerstoffe für Pulverbeschichtungen sind Aluminium, Aluminium-Legierungen, Stahl, Edelstahl, verzinkte Stahlteile und Messing.

Vorteile:

  • extrem haltbar
  • umweltfreundlich, weil sie lösemittelfei sind
  • hohe mechanische Widerstandsfähigkeit
  • hervorragende Wetterstabilität
  • Farbtonstabilität
  • optimale Qualitätseigenschaften
  • Einsparung bei Materialkosten
Druckvorschau
Achtung: RSS-Quelle nicht erreichbar.

Unsere Adresse:

An der Sandwäsche 5
02977 Schwarzkollm

Tel.: 035722 - 9 41 24
Fax: 035722 - 9 40 13

Unsere Öffnungszeiten:

Mo - Fr6 - 18 Uhr
Sa9 - 12 Uhr

Suche
Impressum
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.